Eckdaten des Steuerabkommens

Erleichterungen für Finanzinstitute

Die Eckdaten des Steuerabkommens sind:

  • Marktzugangserleichterung für Finanzinstitute, auf Gegenseitigkeit
  • Vereinfachung des Freistellungsverfahrens für schweizerische Banken in Deutschland
  • Aufhebung der Verpflichtung zur Kundenanbahnung von Ort

Weitere Bestimmungen

Die Unterhändler der Schweiz und Deutschlands haben sich sodann zu folgenden nicht minder wichtigen, aber nicht kommentierten Punkten geeinigt:

  • Lösung zum Thema „Kauf steuererheblicher Kundendaten durch den Staat“
  • Lösung der Thematik möglicher Strafverfolgung von Bankmitarbeitern.

Drucken / Weiterempfehlen: